Navigation überspringen

Erprobte Rehabilitation bei Wahrnehmungsstörungen in Schnaittach

Kontaktieren Sie uns

Egal ob Bewegungs-, Gedächtnis- oder Wahrnehmungsstörungen, unsere Praxis bietet bewährte Behandlungsmethoden und unterstützt Sie auf dem Weg zurück zur Selbstständigkeit.

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist eine ganzheitlich medizinische Therapiemethode, die physische und psychische Aspekte miteinander verbindet, um so den Patienten erfolgreich zu rehabilitieren. Die Methodik ist nicht nur auf eine einzelne Altersgruppe beschränkt, sondern richtet sich sowohl an junge als auch ältere Patienten. Sie wird eingesetzt, um den Betroffenen infolge von chronischen Krankheiten, Unfällen oder Entwicklungsstörungen gezielt unter die Arme zu greifen und sie durch den individuellen Rehabilitationsprozess effizient zu begleiten. Dazu gehören beispielsweise Bewegungs-, Gedächtnis- oder Wahrnehmungsstörungen.

 

Ergotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren, das vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen bezahlt wird. Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit in Alltag, Freizeit und Beruf sind die Ziele einer ergotherapeutischen Behandlung.

Wann ist Ergotherapie sinnvoll?

Manche Menschen sind infolge eines Unfalls oder aufgrund chronischer Bewegungs- und Wahrnehmungsstörungen in Ihrem Alltag behindert. Besonders bei Kindern kann es vorkommen, dass sich ihre motorischen und sensomotorischen Fähigkeiten nicht altersgemäß entwickeln. In solchen und ähnlichen Fällen ist es ratsam, Ergotherapie in Betracht zu ziehen.

 

Weitere Gründe für Ergotherapie können die folgenden Ursachen sein: zentrale Verarbeitungsstörungen, Gedächtnis- und Wahrnehmungsstörungen, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, Lernauffälligkeiten, Legasthenie, Lese- und Rechtschreibprobleme, Dyskalkulie, ADS/ADHS, psychische und psychosomatische neurotische Erkrankungen, Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter.

Unsere Leistungen

Bewährte Methoden in der Ergotherapie

In unserer Praxis arbeiten wir nach langjährig erprobten Konzepten, die von führenden Therapeuten entwickelt und sich über die Jahre weltweit bewährt haben. Dazu gehören: Jean Ayres, Affolter, Bobath, PNF, Manuelle Therapie, Warnke, Perfetti, Sattler, Virginia, Satire, Frostig, Fröhlich und Stengel. Die Therapie wird individuell auf Sie abgestimmt.

Telefon-Symbol

Leiden Sie an Wahrnehmungsstörungen und haben Sie Ergotherapie in Betracht gezogen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir evaluieren Ihre Möglichkeiten.

Zur Kontaktaufnahme